Öffentliche Teeveranstaltungen

Chinesisches Frühlingsfest der Huawei Chinesisch-Schule

Schon seit 2013 darf ich alljährlich beim Chinesischen Neujahrsfest der Huawei Chinesisch-Schule Tee ausschenken. Eines meiner absoluten Teehighlights des Jahres!

10.02.2019 (So)
ab 13:30 Uhr
Uni Bremen, GW1
Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

Tee für 2 – Liebe in der Tasse

Genuss macht am meisten Spaß, wenn er mit der besseren Hälfte geteilt werden kann. In diesem Seminar werden Sie lernen, füreinander Matcha zuzubereiten und wie man mit der richtigen Oolongwahl Herzen zum Schmelzen bringen kann.

14.02.2019 (Do)
18:00 – 21:00 Uhr
VHS im Bamberger, Lehrküche
21 €

Die Anmeldung für diesen Kurs ist über die VHS Bremen möglich.

Genussreise in die Welt des Tees

Tee ist eines der meist getrunkenen Getränke weltweit. Dabei hat jedoch jede Kultur ihre eigene Herangehensweise an Tee und die verschiedensten Gebräuche damit herausgebildet. Gerade, wenn man sich gerne hin und wieder ein genüssliches Tässchen Tee gönnt, kann die Vielfältigkeit dieses Getränks etwas erschlagen. Deswegen möchte ich Ihnen in dieser Veranstaltung einige ausgewählte Vertreter nicht nur grüner und schwarzer Tees, sondern auch von Oolongtees vorstellen. Passend zu diesen Teesorten werden Sie traditionelle Zubereitungsformen unterschiedlicher Teekulturen probieren und direkt miteinander vergleichen können. Eng mit dem Tee selbst ist auch das Essen verknüpft, sodass wir unsere Genussreise mit typischen Snacks abrunden können.

24.02.2019 (So)
14:00 – 18:00 Uhr
Fundabar (Hemmstraße 113, 28215 Bremen)
25 € für SlowFood Mitglieder, 30 € für Gäste

Die Anmeldung für den Kurs ist über bremen@slowfood.de möglich. Aber ihr könnt mir bei Interesse auch gerne eine Mail schreiben.

Teegebäck – Süßes und Herzhaftes zum und mit Tee

Kekse und Tee passen super zusammen. Aber mit dem Ofen kann man noch viele weitere Leckereien zaubern, die nicht nur die richtige Tasse Tee komplementieren, sondern selbst schon Tee enthalten. In diesem Seminar lernen Sie neben Teekuchen und Scones auch, wie man leicht kleine Salzknabbereien oder Brötchen bäckt und mit Tee verfeinern kann.

23.03.2019 (Sa)
13:00 – 17:30 Uhr
VHS im Bamberger, Lehrküche
31 €

Die Anmeldung für diesen Kurs ist über die VHS Bremen möglich.

Sommertees

Im Sommer denkt man nicht unbedingt als erstes an Tee. Dabei kann Tee auch an heißen Tagen ein richtig guter und gleichzeitig gesunder Durstlöscher sein. Wussten Sie, dass japanischer Grüntee, kalt aufgegossen, noch einmal ganz anders schmeckt als heiß? Haben Sie Ihren frisch aufgegossenen Lieblingstee schon einmal blitzschnell mit Eiswürfeln abgekühlt? Könnten Sie sich vorstellen, Ihren Eiskaffee in Zukunft durch einen Eistee zu ersetzen? In Anlehnung an vor allem ostasiatische Teekulturen lernen Sie in diesem Seminar zum einen komplett neue Geschmacksdimensionen vieler Teesorten kennen. Zum anderen können Sie selbst aus wenigen Zutaten vielfältige Teetrendgetränke mischen, die nichts mit dem klebrigen Image eines gewöhnlichen Eistees zu tun haben.

15.06.2018 (Sa)
10:30 – 16:30 Uhr
K3 Küche, Bgm.-Müller-Str. 35, 26919 Brake
27,90 €, zzgl. 7 € Materialkosten

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist über die Kreisvolkshochschule Wesermarsch möglich.

Neuer Tee – First Flush, Shincha, Xincha

Jedes Jahr im Frühjahr fiebern Teeliebhaber der ersten neuen Ernte entgegen. Was aber macht einen First Flush Darjeeling besonders? Worin unterscheidet sich ein Shincha von einem gewöhnlichen Sencha? Und wieso schmecken chinesische Grüntees kurz nach der Ernte am besten? Diese Fragen werden Sie in diesem Seminar selbst beantworten können, wenn Sie frische Tees direkt mit der gleichen Sorte Tee aus dem Vorjahr vergleichen. Darüber hinaus lernen Sie,wann Sie welche Tees wo bekommen können und woran man einen richtig guten neuen Tee erkennt.

21.06.2019 (Fr)
18:00 – 21:00 Uhr
VHS im Bamberger, Lehrküche
19 €

Die Anmeldung für diesen Kurs ist über die VHS Bremen möglich.

Teetrendgetränke – Matcha Latte, Chai und Bubbletea selbstgemacht

Die Angst vor Chemiekeulen und Kalorienbomben ist vor allem bei Trendgetränken groß. Dabei ist es gar nicht schwer, mit nur wenigen natürlichen Zutaten leckere Teegetränke herzustellen. In diesem Seminar lernen Sie nicht nur Matcha traditionell mit dem Matchabesen aufzuschlagen, sondern auch die richtige Gewürzmischung für Ihren beruhigenden Chai zu finden. Außerdem werden Sie selbst Tapiokaperlen für den Bubbletea rollen und gesunde weitere Toppings aus Fruchtsaft herstellen.

23.08.2019 (Fr)
18:00 – 21:00 Uhr
VHS im Bamberger, Lehrküche
19 €

Die Anmeldung für diesen Kurs ist über die VHS Bremen möglich.

Werbeanzeigen