Pu Er Bai Ya von P&T

Für weißen Tee muss ich in der Stimmung sein. Denn diesen leicht muffigen Geruch von weißen Tee mag ich nicht ganz so gerne. Aber dieser weiße Tee, der Pu Er Bai Ya von P&T, der ist echt toll. Der stinkt nicht, ist ganz zart und wirklich wirklich weiß. Das fängt schon so richtig hübsch bei den Blättern an. Wenn das mal nicht so richtig fette zarte Blattknospen sind! Wunderschön! Und die fassen sich auch ganz fluffig weich an.

Trockenes Blatt
Trockenes Blatt

Die Packungsanweisung von P&T den Tee mit 80°C heißem Wasser aufzugießen, ignorierte ich ausversehen für die ersten zwei Aufgüsse. Ich hatte Angst um die niedlichen zarten Knospen, sodass ich nur 60°C heißes Wasser nahm.

verwendetes Teegeschirr
verwendetes Teegeschirr

Und so weiß wie Blätter im trockenen Zustand waren, war auch mein Tee bis zum dritten Aufguss. Bei den ersten zwei Aufgüssen kann das auf jeden Fall mit 60°C Wasser erklärt werden, aber dass danach der Tee mit jedem Aufguss dunkler wird, hat mich echt fasziniert. Auch wenn es nicht so aussieht, die ersten Aufgüsse haben schon tatächlich nach Tee geschmeckt. Auch ganz zart. Aber sehr angenehm.

oben: v.l.n.r. 1.-3. Aufguss unten: v.l.n.r. 4.-6. Aufguss
oben: v.l.n.r. 1.-3. Aufguss
unten: v.l.n.r. 4.-6. Aufguss

Da die Blätter so fette Knospen sind, gehen die natürlich nicht ganz so stark auf wie zum Beispiel ein gerolltes ganzes Blatt. Aber trotzdem sehr hübsch.

Aufgegossenes Blatt
Aufgegossenes Blatt

Fazit: Sehr leckerer leichter Nachmittagstee. Ich war in der Stimmung für weißen Tee und dieser weiße Tee hat das mit seinem zarten Charakter und seinem hübschen Blatt das beste daraus gemacht.

Auf einen Blick

Pu Er Bai Ya
Herkunftsort: ?, Yunnan, China
Erntezeitpunkt: 2013/2014 ?
Kultivar: ?
Typ: Weißer Tee
Bio-Zertifikat: nein ?
Preis (€/100g): 9,90 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s